Courage Orden

Wir sind stolz, dass wir von 1983 bis heute immer wieder couragierte Persönlichkeiten gefunden haben und die Tradition der Ordensverleihung aufrecht erhalten konnten.

 

Im folgenden stellen wir Ihnen unsere Courage-Ordensträger vor:

 

Corage Orden 2017

Nele Neuhaus 

Nele Neuhaus

 

Bestsellerautorin

und Gründerin der Nele Neuhaus Stiftung

 

Der Courage-Orden des HCV Bürstadt 2017 geht an 

 

 

Frau Nele Neuhaus

 

Frau Neuhaus erhält die Auszeichnung, für Ihr nachhaltiges soziales Engagement, welches sie unter anderem mit ihrer Nele Neuhaus Stiftung zum Ausdruck bringt.

Frau Neuhaus gründete die Stiftung zur Förderung der Lese, Schreib und Sprachkompetenz, um Kindern und Jugendlichen, wieder mehr Interesse und Freude am lesen zu vermitteln. 

Ziel ist es, jungen Menschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift näherzubringen. Die Kinder und Jugendlichen werden somit besser auf Schule, Ausbildung, oder Studium vorbereitet und haben es dadurch leichter, die Herausforderungen auf ihrem beruflichen Werdegang zu meistern.

Frau Neuhaus engagiert sich darüber hinaus als Schirmherrin für Mentor Die Leselernhelfer Hessen e.V., für die Aktion "101 Schutzengel gesucht" des FeM Mädchenhauses in Frankfurt und ist Fürsprecherin für VITA Assistenzhunde e.V.

 

Auszeichnen möchten wir Frau Neuhaus aber auch für ihre Zielstrebigkeit und Ausdauer die notwendig war um ihren Traum Schriftstellerin zu werden zu verwirklichen. Sie hat immer hart an sich gearbeitet und fest an ihr schriftstellerisches Talent geglaubt. Sie hat sich weder von Kritikern, noch von widerständen aus ihrem engsten privaten Umfeld entmutigen lassen. Frau Neuhaus handelte stets nach ihrem Credo und nahm ihr Glück in die eigenen Hände, war bereit Niederlagen zu riskieren und hat die sich ihr bietenden Chancen genutzt um ihr Ziel zu erreichen.

 

Frau Neuhaus gilt als die erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands.

Alleine auf dem deutschen Markt wurden ca. 5 Millionen ihrer Bücher verkauft.

Bis 2016 veröffentliche Frau Neuhaus acht Taunus Krimis, von denen bisher einige als Verfilmungen im ZDF zu sehen waren. Darüber hinaus, wurden die Bücher in einunddreißig Ländern auf der ganzen Welt veröffentlicht.

Dabei war der Anfang alles andere als leicht. Neben ihren beruflichen und allen anderen privaten Verpflichtungen veröffentlichte Frau Neuhaus, aus eigener Kraft die ersten Bücher selbst. In Eigenregie und mit sehr viel Energie übernahm sie die Vermarktung und alle anfallenden Aufgaben.

Dies gelang ihr so erfolgreich, dass 2008 der Ullstein Verlag auf sie aufmerksam wurde und Frau Neuhaus eine Zusammenarbeit anbot, die sie auch annahm.

Ab 2010 veröffentlichte Frau Neuhaus  zusätzlich eine Jugendbuchreihe für den Thienemann-Verlag.

 

 

Nele Neuhaus, wurde am 20.Juni 1967 als Cornelia Löwenberg in Münster geboren.

Sie wuchs in Paderborn auf, bevor sie im Alter von elf Jahren mit ihrer Familie in den Taunus zog. Sie ist dieser Region bis heute treu geblieben.

Nach dem Abitur studierte sie Jura, Geschichte und Germanistik, beendete allerdings ihr Studium nach einigen Semestern und arbeitete dann in einer Werbeagentur. 1995 heiratete sie den Fleischwarenfabrikanten Harald Neuhaus, den sie bei der Leitung seiner Firma unterstützte. 2011 trennte sich das Paar. Nele Neuhaus lebt heute mit ihrem Lebensgefährten Matthias Knöß zusammen.

 

 

Die Verleihung findet am 22.01.2017 um 14:11 Uhr im Bürgerhaus in Bürstadt statt. Da der Ordensträger aus 2016 Wolfgang Bosbach aus privaten Gründen den Termin leider absagen musste,

wird Jutta Fleck die Courageordensträgerin aus dem Jahr 2008 die Laudatio auf Frau Neuhaus halten.

 

 

Courage Orden 2015

Wojtek Czyz


Leichtathlet, ehemaliger Paralympic-Sportler

Goldmedaillengewinner, Welt- und Europameister

Courage Orden 2014

Matthias Steiner

Weltmeister und Olympiasieger im Gewichtheben und Stoßen und  Europameister und Olymiasieger im Reißen und damit "stärkster Mann der Welt".

Courage Orden 2013

Franz Lambert

Der Courage-Ordensträger des Heimat- und Carneval Vereins im Jahr 2013 ist Herr Franz Lambert.

 

Courage Orden 2012

Wolfram Kons

Moderator und leitender Redakteur beim RTL Morgenmagazin sowie Vorstand der RTL Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.

Courage Orden 2011

Sabatina James
Gründerin des Vereins Sabatina e.V.

Courage Orden 2010

Harriet Bruce-Annan
Gründerin und Vorsitzende des
Vereins AFRICAN ANGEL e.V.


Courage Orden 2009

Nicole Reinhardt
Olympiasiegerin im Kajak-Vierer und
Hessens ,,Sportlerin des Jahres 2008’’


Courage Orden 2008

Jutta Fleck
„Die Frau vom Checkpoint Charlie“


Courage Orden 2007

Markus Merk
Ehemaliger DFB- und UEFA-Schiedsrichter, Weltschiedsrichter 2004 u. 2005


Courage Orden 2006

Birgit Fischer
Weltklasse-Kanutin und achtfache Olympiasiegerin


Courage Orden 2005

Karl Kübel †
Gründer der Karl-Kübel-Stiftung


Courage Orden 2004

Bischof Karl Kardinal Lehmann
Bischof von Mainz


Courage Orden 2003

Klaus Schlappner
Fußball-Lehrer


Courage Orden 2002

Ulrich Meyer
Moderator und Produzent/„Akte“-Redaktion


Courage Orden 2001

Dieter Thomas Heck
Showmaster und Entertainer


Courage Orden 2000

Walter Strolz
Hubschrauber-Pilot der Flugrettungsstaffel Linz


Courage Orden 1999

Gotthilf Fischer
Gründer und Leiter der Fischer-Chöre


Courage Orden 1998

Maria vonWelser
Journalistin und Moderatorin


Courage Orden 1997

Prof. Dr. Jochem Hoyer
Leiter des Transplantationszentrums der Uni Lübeck


Courage Orden 1996

Eberhard Gienger
Ehemaliger Weltklasse-Turner


Courage Orden 1995

Hartmut Holzapfel
Ehemaliger Hessischer Kultusminister


Courage Orden 1994

Willi Görlach
Ehemaliger Hessischer Landwirtschaftsminister


Courage Orden 1993

Umweltschutzorganisation „Greenpeace“

Courage Orden 1992

Monika Hohlmeier
Ehemalige Bayerische Ministerin für Kultur,Wissenschaft u. Kunst


Courage Orden 1990

Harald Schmid
Leichtathletik-Europameister


Courage Orden 1989

Peter-Kurt Würzbach
Ehemaliger Staatssekretär


Courage Orden 1988

Münchner Lach- und Schießgesellschaft

Courage Orden 1986

Günter Wallraff
Journalist und Schriftsteller


Courage Orden 1985

Anke Fuchs
Ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages


Courage Orden 1984

Dr. Norbert Blüm

Ehemaliger Bundesminister für Arbeit u. Soziales

Courage Orden 1983

Hans-Dietrich Genscher †
Ehemaliger Bundesaußenminister

Vereinsheim

HCV Heim
Die Lächner 9

68642 Bürstadt

Mitglied werden

Ob es sie auf die Bühne zieht, sie hinter den Kulissen mitmachen möchten oder ob sie einfach nur das Karneval-brauchtum unterstützen möchten.

Bei uns sind sie genau richtig.

Aktuelles

Nächste Sitzung des Großen Rates:

26.05.17. 19:00 Uhr HCV Heim

Sitzungstermine 2018

12.01.2018      19:31 Uhr       1.Prunksitzung           

13.01.2018      19:11 Uhr       2.Prunksitzung          

19.01.2018      19:31 Uhr       3.Prunksitzung          

20.01.2018      19:11 Uhr       4.Prunksitzung          

 

Courage-Ordensfest noch nicht terminiert.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright by Heimat- u. Carneval- Verein 1959 e.V. Bürstadt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.